Führungszeugnis online beantragen

führungszeugnis online beantragen

Für Bewerbungen benötigen Sie in manchen Fällen ein polizeiliches Führungszeugnis, das dem Arbeitgeber vorgelegt werden muss. Dafür müssen Sie jetzt nicht mehr bei einer Behörde vorstellig werden, sondern können das Führungszeugnis einfach, schnell und flexibel online beantragen. Im Folgenden erfahren Sie, wie das funktioniert.

Was benötige ich für die Online-Beantragung?

Um ein polizeiliches Führungszeugnis online zu beantragen, benötigen Sie ein Kartenlesegerät zum Auslesen des Personalausweises. Dieser muss zudem für die Online-Ausweisfunktion freigeschaltet sein. Mit einer Online-Beantragung sparen Sie Zeit und Geld. Für den Antrag müssen Name und aktuelle Anschrift angegeben werden. Die Identifizierung erfolgt dann mittels des elektronischen Personalausweises. Eine ausführliche Anleitung für die technische Durchführung der Beantragung ist kostengünstig erhältlich.

führungszeugnis online beantragen

Worauf ist beim polizeilichen Führungszeugnis zu achten?

Seit 2016 können Sie das polizeiliche Führungszeugnis auch online bestellen. Der Antrag geht an die örtliche Behörde und wird innerhalb weniger Tage und Wochen bearbeitet. Das Führungszeugnis wird Ihnen dann per Post zugeschickt. Es hat kein Ablauf- und Gültigkeitsdatum. Allerdings sollte es zum Zeitpunkt der Vorlage nicht älter als ein Jahr sein. Informieren Sie sich vorab außerdem darüber, ob ein einfaches oder ein erweitertes polizeiliches Führungszeugnis benötigt wird, bevor Sie das Führungszeugnis online beantragen. Die Antragstellung selbst funktioniert einfach, schnell und sicher.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.